thumbnail image 2

Eier, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 2 Min./Stufe 4 schaumig rühren. In der Zeit den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Springform (26 cm) fetten und mit etwas Mehl bestäuben. Sahne, Mehl und Backpulver in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 3 vermischen. Ggf. Mehl vom Mixtopfrand schieben und Vorgang für einige Sekunden wiederholen. Zum Schluss 80 g von dem Mineralwasser ebenfalls für 5 Sek./Stufe 3-4 unterrühren, aber nur kurz, damit nicht die ganze Kohlensäure entweicht. Die Hälfte vom Kuchenteig in eine Schüssel umfüllen. In die andere Hälfte das Kakaopulver zugeben und für ca. 5 Sek./Stufe 3 unterrühren. Ggf Vorgang wiederholen. Zum Schluss die restlichen 20 g Mineralwasser dazu geben und nochmal 5 Sek./Stufe 3 verrühren. Nun in die Mitte der Springform abwechselnd einen Esslöffel hellen, dann dunklen Teig geben. Er verläuft von selbst nach Aussen und ergibt das Zebramuster. Kuchen rund 30 bis 35 Minuten backen.